Wählen Sie zwischen dem Telefonbuch für Ärzte und weiteres Fachpersonal und dem Kontaktverzeichnis für Fach- und Verwaltungsabteilungen

Forensische Psychiatrie

BU4 – Rehabilitationsabteilung

Die BU4 ist eine halboffene Rehabilitationsabteilung mit 15 Betten für erwachsene Patienten, die auf gerichtliche Anordnung nach Artikel 71 des Strafgesetzbuches untergebracht sind.

BU5 – Abteilung zur Stabilisierung

Die BU5 ist eine Abteilung mit 15 Betten für erwachsene Patienten. Dort werden Patienten aufgenommen, die entweder auf gerichtliche Anordnung nach Artikel 71 des Strafgesetzbuches oder auf ärztliche Einweisung untergebracht sind. Ferner können Gefängnisinsassen aufgenommen werden, denen eine bedingte Freilassung gewährt wurde.

BU6 − Rehabilitationsabteilung

Die BU6 ist eine geschlossene Rehabilitationsabteilung mit zwölf Betten für erwachsene Patienten, die ohne ihre Einwilligung stationär untergebracht sind.

SMPP (Service de médecine psychiatrique pénitentiaire − Dienst für psychiatrische Versorgung im Strafvollzug)

Der SMPP ist ein in der Haftanstalt in Schrassig (Centre Pénitentiaire de Luxembourg − CPL) angesiedelter Dienst für die psychiatrische Versorgung im Strafvollzug. Seine Hauptaufgaben sind die Erkennung und die Behandlung psychiatrischer Erkrankungen der Insassen.

Suchthëllef

Suchthëllef bietet ein umfassendes Behandlungskonzept für Suchtkranke im Strafvollzug, die im Centre Pénitentiaire de Luxembourg (CPL) in Schrassig oder im Centre Pénitentiaire de Givenich (CPG) untergebracht sind.